Meisterschaft hat begonnen
Friday, 18. May 2007
 
Geschrieben von Thomas Fink
Freitag, 18. Mai 2007 14:17
Mit dem Start des Fuchsballones kurz vor 6 Uhr Ortszeit begann bei herrlichem Wetter endlich das Fahrtprogramm der deutschen Meisterschaft.

Die beiden ersten Aufgaben waren jeweils eine Fuchsfahrt. Der von mir gefahrene Fuchs machte zuerst eine Zwischenlandung östlich von Bad Düben. 5 der 10 Piloten konnten ihren Marker innerhalb 100m zum Zielkreuz ablegen, am besten der amtierende deutsche Meister Thomas Hora. Er war beim zweiten Ziel westlich von Torgau der einzige, dessen Marker innerhalb von 100m eingemessen werden konnte.

Zur Zeit befinden sich noch 8 Ballone in der Luft, und zwar zwischen Prag und Karlsbad in Tschechien. Sie haben in Tschechien zwei Ziele anzufahren und müssen anschliessend eine möglichst große Strecke zurücklegen. Mit der Landung wird kurz vor Sonnenuntergang im Süden Tschechiens oder in Oberösterreich gerechnet.

Samstag ist dann Ruhetag, wenn das Wetter es erlaubt, gibt es am Sonntag morgen noch eine kurze Fahrt.